In the loop

Aus einem Traum:

Wir hangelten uns durch eine Höhle deren Boden ein See mit aktiven Wellenbewegungen war. Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl, dies immer wieder zu wiederholen. Der Ausgang war, dass er mich nicht fangen konnte und ich ins Wasser stürzte und ertrinke, zumindest schien dies innerhalb der Schleife jedesmal der Ausgang zu sein.

Doch es kam anders, statt des Versuchs mich wieder hoch zu ziehen, nutzte er seine letzte Kraft und setzte mich auf einem Felsvorsprung ab ehe wir uns aus den Augen verloren.

Szenenwechsel:

Ich befinde mich in einem Geschäft eines Einkaufszentrums, wieder hatte ich das Gefühl, dies bereits mehrmals durchlebt zu haben. Ich wusste, da war eine Bombe die in wenigen Minuten hoch geht und ich würde es nicht zur Tür schaffen. Doch dann kam er herein. Ich erinnerte mich warum ich hier war, ich hatte Geschenke für uns anfertigen lassen. Ein Armreif und ein Ring mit unseren Spielernamen aus WoW, eine Erinnerung an längst vergangene Zeiten.

Mir wurde klar ich konnte nicht zulassen, dass er mit mir hier bleibt. Die Bombe wurde entdeckt und das Einkaufszentrum abgeriegelt. Wir hechteten durch die herabkommenden Rollbalken in eine Garage. Kurz überlegte ich ob wir bereits sicher seien, aber ich wusste, dass eine Feuerwalze über die ganze Ebene kommen würde. Die Ausgänge waren bereits abgeriegelt. Der einzige Weg führte nach unten. Also liefen wir schnell den Weg hinunter denn normalerweise die Autos zur Tiefgarage runterfuhren. Wir konnten uns 2 Stockwerke nach unten retten, als wir bereits die Explosion hörten und spürten und nach Halt suchen.

Wir waren dem Feuer entkommen, doch nun prasselte die Asche herab und wir spürten den Rauch in unsere Lungen steigen und hielten schützend die Kleidung vors Gesicht. Nun ist die Frage ob wir hier raus kommen bevor wir ersticken…..

An diesem Punkt bin ich aufgewacht,

Ich weiß nicht was es bedeutet aber nach dem Aufwachen um 3 Uhr früh bin ich es immer wieder im Kopf durchgegangen, weil ich es nicht vergessen wollte. Die Deutung überlasse ich gerne euch 🙂