Kritisch lesen lernen

Das wird keine Anleitung sondern eine Selbstkritik. Ich sage gerne von mir, dass ich ein Mensch bin der differenziert. Aber ich habe das kritische Lesen verlernt.

Bei meinen Standardmedien, die ich so konsumiere, nehme ich oft Behauptungen auf, ohne diese geprüft zu haben(wenn es Quellen gibt) bzw. merke manchmal auch nicht, dass es keine Quellen gibt. 

Ich nehme mir daher vor künftig auch bei Nachrichtenkonsum der meinem Weltbild entsprechend geschrieben ist, kritischer hinzusehen. 

Das ein Artikel meine vor gefasste Meinung unterstützt, heißt noch lange nicht, dass er korrekt recherchiert und formuliert wurde. 

Und es soll ja hier kritische Kommentare zu Artikeln geben, nicht nur zu meinen Aufregern sondern auch zu meinen Gleichgesinnten. 

Mal schauen was als nächstes kommt.